Zum Hauptinhalt springen

Verpackung, Verpackung, Verpackung

Papier, Glas, Metall, Kunststoff etc.

Die Inverkehrsetzer von Verpackungen haben laut Verpackungsverordnung ein Sammel- und Verwertungssystem bereitzustellen damit diese Produkte – sobald sie als Abfall anfallen – zumindest unentgeltlich abgeben werden können. In Österreich gibt es im Haushaltsbereich unterschiedliche Modelle für die getrennte Sammlung. Für Graz-Umgebung gelten folgende Trennvorschriften:

WICHTIG: Verpackungen ausschließlich vollständig entleert einbringen!

Altpapier und Kartonagen - Rote Tonne

  • Kartonverpackungen, Schachteln, Papiersäcke - WICHTIG: Nur gefaltet einwerfen!
  • Zeitungen, Illustrierte, Kataloge, Prospekte
  • Schreibpapier, Kuverts (mit und ohne Sichtfenster)
  • Hefte, Telefonbücher
  • Unbeschichtete Tiefkühlkartons, Pizzakarton (ohne Reste)
  • Wellpappe

Das darf nicht in die Rote Tonne

  • Getränke– und Milchpackungen (Verbundkarton, Tetrapacks) 
  • Taschentücher, Papierhandtücher, Feuchttücher und Küchenrolle
  • Stark verschmutztes Papier
  • Große Kartonagen gehören ins Altstoffsammelzentrum (ASZ)
     

Leichtverpackungen - Gelbe Tonne / Gelber Sack

  • Plastikflaschen für Getränke (z.B. PET-Flaschen) - WICHTIG: Flasche flachdrücken und Boden umknicken!
  • Plastikflaschen für Wasch– und Reinigungsmittel (z.B. Spülmittel, Waschmittel)
  • Plastikflaschen für Körperpflege (z.B. Shampoo, Duschgel)
  • Getränkekartons (z,B. Milch– und Saftpackungen) - WICHTIG: Flachdrücken!
  • Blisterverpackungen (z.B. für Tabletten und Kapseln) - WICHTIG: Restentleert!
  • Andere Leichtverpackungen wie: Joghurtbecher, Plastiksackerl, Kunststoffdeckel und –verschlüsse, Kunststofftuben, Obst– und Fleischtassen aus Kunststoff, Kunststoffnetze, Jutesäcke, Holzsteigen, Verpackungs-Styropor und –folien

Das darf nicht in die Gelbe Tonne / den Gelben Sack

  • Andere Kunststoffabfälle wie: Einweg-Handschuhe, Rohre, Spielzeug, Styroporplatten, Planen, Duschvorhänge, Haushaltsgeräte etc.
  • Verpackungen aus Glas, Papier und Metall
     

Metallverpackungen - Blaue Tonne

  • Metalldosen (Getränkedosen, Konservendosen für Lebensmittel und Tiernahrung)
  • Verschlüsse und Deckel (z.B. vom Gurkenglas oder Joghurtbecher)
  • Tuben
  • Menüschüsseln aus Metall (z.B. Fertiggerichte)
  • Spraydosen - WICHTIG: ausschließlich vollständig entleert!

Das darf nicht in die Blaue Tonne

  • Eisenschrott (Wäscheständer, Pfannen, Metallgitter, Schrauben etc.)
  • Elektro– und Elektronikgeräte
     

Glasverpackungen - Weiße/Grüne Tonne

  • Flaschen
  • Schraubgläser
  • Parfümflacons
  • Einweggewürzmühlen
  • Glasstoppel

aus Weiß- oder Buntglas

Das darf nicht in die Weiße/Grüne Tonne

  • Trinkgläser, Bleikristallglas
  • Spiegel
  • Fensterscheiben
  • Glaskochgeschirr
  • Drahtglas
  • Beleuchtungskörper (Glühbirnen etc.)

 

Tipp: Mund-Nasen-Schutz-Masken aus Papier

Entsorgen Sie diese unbedingt im Restmüll und nicht im Altpapier.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter

www.awv-graz-umgebung.at

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch!

Sie erreichen uns unter der Nummer 0316 680040

 

Die Abfallberaterinnen des Abfallwirtschaftsverbandes Graz-Umgebung

Angelika Lingitz, AWV GU, 2021