• 1
  • 2
  • 3
  • Home

Dampfsonderzug zum Lipizzaner-Almabtrieb - 9. September 2017

Erleben Sie die dienstälteste Dampflok 671 der Welt auf der Fahrt von Graz nach Köflach zum Lipizzaneralmabtrieb.
Rückfahrt heuer wieder mit dem "Roten Blitz" möglich!

Reservierung erforderlich: 0664/488 30 30 oder www.stef.at

Weiter zum Folder

TEML Lieboch "La Strada Ferrata" - 13. Oktober 2017

Mit dem "Roten Blitz" einmal Lieboch und retour, Treffpunkt: Graz Köflacherbahnhof

zum Programm

"Liebocher helfen"

Die Marktgemeinde Lieboch möchte die 6-köpfige Liebocher Familie, die durch den Brand des Eigenheims von einem Tag auf den anderen ohne eigenes Dach über den Kopf dasteht, in dieser schweren Zeit unterstützen. Zahlreiche Anfragen haben uns dazu bewogen, das

Spendenkonto „Liebocher helfen“
(Raiffeisenbank Lieboch-Stainz)
IBAN: AT98 3821 0000 0004 6615

einzurichten.
Wir garantieren dafür, dass jeder Cent, der auf dieses Konto einbezahlt wird, der betroffenen Familie zu Gute kommt und persönlich überreicht wird.              

Bgm. Stefan Helmreich, MBA             Vzbgm. Simon Gruber             GK Herwig Sorger

Kinderfischen am 23.06.2017

Auch das heurige Kinderfischen war wieder ein Riesenerfolg. Ich möchte mich bei allen Kindern recht herzlich bedanken, aber vor allem bei Gabi und Ernst Strohmeier und allen weiteren freiwilligen Helferinnen und Helfern, die dieses Kinderfischen überhaupt ermöglichen und freue mich schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Euer Vzbgm. Jürgen Hübler

weiter zu den Fotos

Wir bauen ein Insektenhotel - 13.05.2017

So lautete das Motto des Workshops am 13. Mai 2017, welcher zugleich auch Tag der Sonne war. Gemeinsam mit Konrad Guggi (Einsatzleiterstellvertreter der Stmk. Berg-und Naturwacht, Ortsstelle Lieboch) haben die Kinder Insektenhotels gebaut und individuell kreativ gestaltet. Nach einem kurzen theoretischen Vortrag über die heimische Fauna und Flora, ging`s dann auch schon los und die Ergebnisse können sich sehen lassen.
Ich möchte mich ebenfalls bei allen Kindern für die Teilnahme bedanken, aber vor allem auch bei Konrad Guggi für seine ruhige und gelassene Art, den Kindern nicht nur die Theorie, sondern vor allem die Praxis näher gebracht zu haben.

Euer Vzbgm. Jürgen Hübler

weiter zu den Fotos


Kontaktieren Sie uns


Hier finden Sie uns